Ja, ik ga akkoord Nee, ik ga niet akkoord
Mandje Tel: +31503126950 Menu
Winkelwagen
Geen items in winkelwagen
Ga naar winkelwagen

Fietsgids Bikeline Radtourenbuch Radatlas Westpfalz | Esterbauer (9783850002615)

Radwandern in der Südwestpfalz, im Kuseler Musikantenland und im pfälzischen Bergland

  • ISBN / CODE: 9783850002615
  • Editie: 2010
  • Aantal blz.: 172
  • Schaal: 1:75000
  • Auteur(s): Gabriele Fülbier,Sieglinde Reiß
  • Uitgever: Esterbauer
  • Soort: Fietsgids
  • Serie: Bikeline
  • Taal: Duits
  • Schrijf als eerste een review
  • 13,50

    Op voorraad. Binnen 2 - 3 werkdagen in huis in Belgie Levertijd Nederland Voor 16.00 uur op werkdagen besteld, morgen in huis in Nederland Levertijd Belgie

Beschrijving

Praktische fietsgids met detailkaarten, ingetekende route, informatie over overnachten en fietsenmakers, zwaarte en hoogteprofiel. In spiraalbinding, Duitstalig.

Die Gesamtlänge der 13 Touren beträgt rund 685 Kilometer. Zusätzlich finden Sie in diesem Buch Ausflüge und Varianten von 96 Kilometern.

Die Touren verlaufen hauptsächlich auf asphaltierten Wirtschaftswegen, Radwegen und ruhigen Landstraßen. Unbefestigte Waldwege kommen ab und zu vor. Es treten kaum Verkehrsbelastungen auf, nur in den Städten müssen Sie manchmal mit Verkehrsaufkommen rechnen. 
Starke Steigungen gibt es nur bei wenigen Touren, leichte Steigungs- und Gefällstrecken kommen immer wieder vor, manche Touren sind jedoch auch komplett steigungsfrei.
Genauere Informationen zu Wegequalität, Verkehr und Steigungen finden Sie am Beginn jeder Tour.

Umgeben vom Saarland, Frankreich und der östlich gelegenen Rheinpfalz liegt die von Wald und Landwirtschaft geprägte Region der Westpfalz. Es ist dies eine Gegend, die touristisch noch als Geheimtipp gilt, sich jedoch in den letzten Jahren immer mehr in Richtung Urlaubsregion entwickelt hat – beispielsweise durch attraktive Freizeit- und Ferienangebote, die sich ausgezeichnet in die Landschaft einfügen und vor allem durch das neue, hervorragend ausgebaute Radwegenetz. 
Die Region Westpfalz, seit altersher auch „Westrich“ genannt, wird landschaftlich in drei Gebiete unterteilt: Im Norden liegt zunächst das Pfälzer Bergland, wo viele Bergkuppen mit Wäldern bedeckt sind und der Glan als wichtigster Fluss die Landschaft prägt. Südlich davon finden Sie den schmalen Streifen der Westricher Niederung, die einst als ausgedehnte Moorlandschaft für den Wasserhaushalt verantwortlich war, seit dem 18. Jahrhundert jedoch immer stärker zur Kulturlandschaft umgewandelt wurde. Die heute fruchtbarste Gegend liegt im Süden der Westpfalz, die Westricher Hochfläche. Böden aus Lehm und Muschelkalk erlaubten hier schon sehr früh ertragreichen Ackerbau und somit größeren Wohlstand als im nördlich gelegenen Bergland. 
Die jahrhundertelange Grenzlage zu Frankreich bescherte der Pfalz lange Kriegsjahre und immer wiederkehrenden Aufbau. Ruhe und Frieden kehrte jedoch auch in späteren Jahren und Jahrhunderten selten in diesem umkämpften Landstrich ein – egal ob bei den Territorialherren des Mittelalters oder zur Zeit Napoleons. Nach einem Tauziehen der Zugehörigkeit zwischen Frankreich und Bayern war die Pfalz bis 1930 französisches Besatzungsgebiet und gehörte anschließend bis zum 2. Weltkrieg zu Bayern. Seit Mitte des 20. Jahrhunderts nimmt die Pfalz ihren Platz im Bundesland Rheinland-Pfalz ein.
In der bis heute hauptsächlich landwirtschaftlich geprägten Westpfalz – nicht zu vergessen den Pfälzerwald als Deutschlands größtes zusammenhängendes Waldgebiet - zählt die Barbarossastadt Kaiserslautern zu den zentralen kulturellen Plätzen der Pfalz und die Städte Zweibrücken und Pirmasens warten mit allerhand Sehenswertem auf. Imposante Klos­teranlagen, Europas eindrucksvollste Buntsandsteinformationen und zahlreiche Burgruinen verteilen sich über die gesamte Region. Verbunden mit schattigen Laubwäldern, lauschigen Badeweihern, vereinzelten Weinbergen und so manchem Naturschutzgebiet ergibt die Westpfalz in der Summe ein recht vielfältiges, gemütliches Ganzes.

Reviews

Geen reviews gevonden voor dit product.

Schrijf een review

Graag horen wij wat u van dit artikel vindt. Vindt u het goed, leuk, mooi, slecht, lelijk, onbruikbaar of erg handig: schrijf gerust alles op! Het is niet alleen leuk om te doen maar u informeert andere klanten er ook nog mee!

Dus vul nu uw mening in en maak kans op een originele De Zwerver cadeaubon!

Onder elke 100 beoordelingen verloten wij een Zwerver cadeaubon ter waarde van 50 euro!