Ja, ik ga akkoord Nee, ik ga niet akkoord
Mandje Tel: +31503126950 Menu
Winkelwagen
Geen items in winkelwagen
Ga naar winkelwagen

Wandelgids 96 Vanoise, Albertville – Trois Vallées – Val d’Isère – Maurienne | Rother (9783763343041)

Beschrijving

Uitstekende wandelgids met een groot aantal dagtochten in dal en hooggebergte. Met praktische informatie en beperkt kaartmateriaal! Wandelingen in verschillende zwaarte weergegeven in rood/blauw/zwart.

Über 50 Wanderungen in einer vielfältigen Landschaft zwischen Almen und Gletschern
Neben der Olympiastadt Albertville sind auch Namen wie Les Trois Vallées, Les Arcs und Val d'Isère vor allem Wintersportlern ein Begriff. Wo genau diese Orte liegen, wissen allerdings die wenigsten. Aber gerade weil die französischen Alpengebiete hierzulande - abgesehen von der Mont-Blanc-Gruppe - fast als exotisch wahrgenommen werden, ist es um so interessanter, dort auf Entdeckungstour zu gehen. Dazu bietet dieser Rother Wanderführer über 50 abwechslungsreiche Routenvorschläge rund um das Vanoise-Massiv. Das von den Tälern der Isère und der Arc umschlossene Gebiet im südlichsten Zipfel Savoyens, das im Südosten an Italien angrenzt, teilen sich zur Hälfte die Tarentaise im Norden und die Maurienne im Süden.
Es war der rapide Rückgang der Steinböcke, der 1963 zur Gründung des "Parc National de la Vanoise", des ersten französischen Nationalparks, führte. Heute sind es wieder mehr als 1500, die durch das Hochgebirge streifen. Neben dem Tierreichtum zeichnet sich der Park vor allem durch eine große geologische Vielfalt aus. Dazu gesellt sich eine üppige Pflanzenwelt mit vielen seltenen Blumen. Unzählige glasklare Bergseen, in denen sich die weißbepuderte Gipfelwelt spiegelt, laden zum erfrischenden Bad ein. Bei jedem Schritt tun sich gewaltige Blicke auf: vergletscherte Berge und idyllische Hochtäler, in denen Bäche über bunte Steine gurgeln und hüpfen und Murmeltiere ihren Warnruf durch die Stille pfeifen. Unerschöpflich sind die Wandermöglichkeiten. Allein im Vanoise-Massiv stehen 500 markierte Wanderwege mit 66 Unterkünften zur Verfügung, außerdem queren zwei Weitwanderwege den Nationalpark. Über hundert Gipfel überschreiten die 3000er-Marke, viele davon sind relativ leicht zugänglich. Auch im bezaubernden Randgebiet außerhalb des Nationalparks lassen sich viele, oft einsame Traumtouren entdecken. Mit zahlreichen leichten bis mittelschweren Panorama- und Seenrouten sowie einigen einfachen bis anspruchsvollen Hochgebirgstouren wird der Wanderführer auch unterschiedlichsten Vorlieben gerecht.
Alle 52 beschriebenen Wanderungen enthalten einen Steckbrief mit den wesentlichen Informationen, eine detaillierte Routenbeschreibung sowie ein Kärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf. Dazu vermitteln die brillanten Farbfotos der Autorin und Fotojournalistin Iris Kürschner einen hervorragenden Eindruck von jeder Wanderung und machen Lust, die vielfältige Landschaft im und um das Vanoise-Massiv zu erkunden.

 

Reviews

Geen reviews gevonden voor dit product.

Schrijf een review

Graag horen wij wat u van dit artikel vindt. Vindt u het goed, leuk, mooi, slecht, lelijk, onbruikbaar of erg handig: schrijf gerust alles op! Het is niet alleen leuk om te doen maar u informeert andere klanten er ook nog mee!

Dus vul nu uw mening in en maak kans op een originele De Zwerver cadeaubon!

Onder elke 100 beoordelingen verloten wij een Zwerver cadeaubon ter waarde van 50 euro!