Ja, ik ga akkoord Nee, ik ga niet akkoord
Mandje Tel: +31503126950 Menu
Winkelwagen
Geen items in winkelwagen
Ga naar winkelwagen

Wandelgids Hikeline Lechweg | Esterbauer (9783850007429)

Vom Quellgebiet bei der Formarinalpe zum Lechfall bei Füssen

  • ISBN / CODE: 9783850007429
  • Editie: 2019
  • Aantal blz.: 144
  • Schaal: 1:35000
  • Uitgever: Esterbauer
  • Soort: Wandelgids
  • Serie: Hikeline
  • Taal: Duits
  • Beoordeling: ★★★★★ (1 review) Schrijf een review
  • 12,50

    Op voorraad. Binnen 2 - 3 werkdagen in huis in Belgie Levertijd Nederland Voor 17.00 uur op werkdagen besteld, morgen in huis in Nederland Levertijd Belgie

Beschrijving

Handzame gids met een goede beschrijving van een groot aantal dagtochten in dit gebied. De gids is in spiraalbinding en elke pagina is op scheur- en watervast papier gedrukt. Daar is echt over nagedacht!

Der Lechweg, ein Weitwanderweg, der vom Hochgebirge bis ins Alpenvorland führt, wurde im Juni 2012 eröffnet. Die Idee, entlang des Lechs einen Weg zu errichten, auf dem sich die malerische Alpenlandschaft entdecken lässt, ist hingegen schon wesentlich älter: Bereits gegen Ende der 1990er Jahre hatte der damalige Tourismusdirektor von Lech am Arlberg, Hubert Schwärzler, vorgeschlagen, einen Wanderweg durch das Lechtal zu schaffen. Inspiriert für diesen Plan wurde er von einer Wanderung auf dem Jakobsweg. Allerdings traten, nachdem er den Lechanrainern von Lech bis Augsburg seine Idee vorgestellt hatte, zahlreiche Probleme hervor: Zum einen wurde klar, dass sich nicht alle Bereiche entlang des Flusses zum Wandern eignen, zum anderen standen bestimmte Bevölkerungsgruppen wie beispielsweise die Jäger der Idee kritisch gegenüber. Schwärzler blieb letztendlich nichts anderes übrig, als das Projekt seinem Nachfolger zu übertragen. Ganz nach dem Motto „Gut Ding braucht Weile“ hat es 13 weitere Jahre gedauert, bis das Vorhaben umgesetzt werden konnte. Seit der Eröffnung 2012 gibt es nun zwischen dem Quellgebiet des Flusses und dem Lechfall bei Füssen den Lechweg, der sich nicht nur bei Wanderfreunden großer Beliebtheit erfreut, sondern dank des Engagements der Verantwortlichen vor Ort auch mit dem Qualitätsprädikat „Leading Quality Trails – Best of Europe“ der Europäischen Wandervereinigung (EWV) belohnt wurde. Zahlreiche Kriterien wie landschaftsnahe und naturtypische Wege, lückenlose Markierung, Anbindung an den öffentlichen Verkehr, abwechslungsreiche Natur oder Wege fernab vom Verkehr etc. müssen dafür erfüllt werden. Der etwas mehr als 120 Kilometer lange Wanderweg führt durch drei Regionen und zwei Länder: Im österreichischen Arlberggebiet bei Lech hat er seinen Ursprung, führt dann zum größten Teil durch die Tiroler Naturparkregion Lechtal-Reutte und endet schließlich in Füssen im Allgäu in Deutschland. So abwechslungsreich wie die Regionen präsentiert sich auch die Natur unterwegs: Vom Hochgebirge bei der Quelle und im oberen Lechtal, wo sich der Fluss durch ein enges Tal seinen Weg bahnt, bis zum breiten Reuttener Becken oder dem flacheren Alpenvorland gibt es die verschiedensten Landschaftsformen zu entdecken.

Reviews

Schrijf een review

Graag horen wij wat u van dit artikel vindt. Vindt u het goed, leuk, mooi, slecht, lelijk, onbruikbaar of erg handig: schrijf gerust alles op! Het is niet alleen leuk om te doen maar u informeert andere klanten er ook nog mee!

Dus vul nu uw mening in en maak kans op een originele De Zwerver cadeaubon!

Onder elke 100 beoordelingen verloten wij een Zwerver cadeaubon ter waarde van 50 euro!