Ja, ik ga akkoord Nee, ik ga niet akkoord
Mandje Tel: +31503126950 Menu
Winkelwagen
Geen items in winkelwagen
Ga naar winkelwagen

Fietsgids Bikeline Wien - Balaton - Budapest (Wenen - Boedapest) | Esterbauer (9783850007351)

Von der Donau über Neusiedler See und Plattensee zurück an die Donau

Beschrijving

Praktische fietsgids met detailkaarten, ingetekende route, informatie over overnachten en fietsenmakers, zwaarte en hoogteprofiel. In spiraalbinding, Duitstalig

Streckencharakteristik
 
Die Route startet im Wiener Prater und führt entlang verschiedener regionaler Routen nach Neusiedl am See. Dort verlassen Sie sich auf die Beschilderung des östlichen Neusiedler See-Radweges bis Fert?d. Von Fert?d bis Keszthely gibt es keinerlei Beschilderung. Unsere Route haben wir möglichst verkehrsarm und großteils asphaltiert gewählt. Auf kurzen Abschnitten treffen Sie allerdings auf Verkehr und leider auch auf unbefestigte und abschnittsweise schwierig zu befahrende Wege.
Ab Keszthely radeln Sie auf dem Balatoni körút (Balatonradweg). Dieser besteht seit dem Jahr 2004. Der gesamte Radweg um den Plattensee ist mehr als 200 Kilomter lang. Er ist durchgehend asphaltiert und in beiden Richtungen beschildert.
Falls Sie sich für die Weiterfahrt nach Budapest entscheiden, erwartet Sie eine etwas abenteuerliche Fahrt über Szekesfehervar und den Velencer See nach Ercsi an die Donau, wo Sie mit der Fähre übersetzen. Danach folgen Sie dem Donauradweg nach Budapest zur Brücke Margit hid.
 
Länge
 
Die Gesamtlänge des Hauptradweges beträgt rund 600 Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von circa 45 Kilometern.
 
Wegequalität und Verkehr
 
Die gesamte Strecke ist großteils asphaltiert, verkehrsfrei und eben. Allerdings gibt es verschiedene unbefestigte Streckenabschnitte, vondenen vor allem jene nennenswert sind: zwischen Duka und Keled auf dem Weg von Fert?d nach Heviz, das holprige, sandige Teilstück vor Úrhida und der sandige Holweg hinter Besnyö.
Verkehrsreiche Streckenabschnitte sind eher selten und kommen vor allem im städtischen Umfeld vor. 
In Bezug auf Steigungen ist die gesamte Route recht moderat. Es begegnen Ihnen zum Beispiel leichte Steigungen vor Rauchenwarth, am Nordufer des Plattensees und auch am Beginn der Strecke Balaton - Budapest.
 
Beschilderung
 
Es gibt keine durchgehende Beschilderung für die gesamte Strecke. Zwischen Wien und Neusiedl am See folgen Sie einige Zeit dem Radweg Nr. 54 – Römerland Carnuntum Radtour und dem B29 Windradweg. Ab Neusiedl am See bis Fert?d gelten die Schilder des Neusiedlersee Radweges.
Zwischen Fert?d und dem Balatonradweg fehlen Schilder gänzlich. Der Balatoni körút ist wieder durchgehend beschildert.
Zwischen Balaton und Donau gibt es erneut keine Beschilderung, ausgenommen in Szekesfehervar die grünen Schilder mit weißem Fahrrad, die den Weg bis zum und um den See weisen. Auch entlang der Donau bis ins Budapester Stadtzentrum war keine gesonderte Beschilderung ersichtlich. 

Reviews

Geen reviews gevonden voor dit product.

Schrijf een review

Graag horen wij wat u van dit artikel vindt. Vindt u het goed, leuk, mooi, slecht, lelijk, onbruikbaar of erg handig: schrijf gerust alles op! Het is niet alleen leuk om te doen maar u informeert andere klanten er ook nog mee!

Dus vul nu uw mening in en maak kans op een originele De Zwerver cadeaubon!

Onder elke 100 beoordelingen verloten wij een Zwerver cadeaubon ter waarde van 50 euro!