Ja, ik ga akkoord Nee, ik ga niet akkoord
Mandje Tel: +31503126950 Menu
Winkelwagen
Geen items in winkelwagen
Ga naar winkelwagen

Fietsgids Bikeline Mosel radweg | Esterbauer (9783850007825)

Von Metz an den Rhein

  • ISBN / CODE: 9783850007825
  • Editie: 2019
  • Aantal blz.: 140
  • Schaal: 1:50000
  • Uitgever: Esterbauer
  • Soort: Fietsgids
  • Serie: Bikeline
  • Taal: Duits
  • Beoordeling: ★★★★★ (14 reviews) Schrijf een review
  • 15,50

    Op voorraad. Binnen 2 - 3 werkdagen in huis in Belgie Levertijd Nederland Voor 17.00 uur op werkdagen besteld, morgen in huis in Nederland Levertijd Belgie

Beschrijving

Praktische fietsgids met detailkaarten, ingetekende route, informatie over overnachten en fietsenmakers, zwaarte en hoogteprofiel. In spiraalbinding. Duitstalig. Van Metz (Frankrijk) naar de Rijn langs de Moezel, lengte 304 km.

Die Gesamtlänge des Hauptradweges beträgt rund 307 Kilometer am rechten Moselufer und 314 Kilomter am linken Ufer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von rund 125 Kilometern.

Das Moseltal bietet alles, was mit einem typischen Weinland assoziiert wird. Der Fluss wird allerorts von steilen Hängen flankiert, die ihrerseits mit unzähligen Weinreben bedeckt sind. Zu dieser attraktiven Landschaft, in der man noch dazu mildes Klima erwarten kann, gesellen sich die urgemütlichen Winzerdörfer. Massive Steinhäuser und zierliche Fachwerkhäuser sind im Moselland keine Seltenheit, sondern vielmehr die Regel. In den meisten dieser Häuser wird Wein gekeltert und ausgeschenkt. „Für einen Schoppen muss immer Zeit sein”, ist das Motto der Moselaner, die den leichten Wein mit viel Muße genießen. Und nirgendwo lässt es sich angenehmer übernachten als in einem alten Fachwerkhaus, um das sich die Ranken der Weinreben schlingen. An Idylle und Romantik ist dies aber noch nicht genug, Burgen und Ruinen begleiten den Fluss, als seien sie die Perlen einer Kette. Um die Burgen scharen sich, genau wie um die Entstehung so mancher Wein­lagen, eine ganze Reihe eigentümlicher Geschichten und Sagen. Die Geschichte des Mosellandes hat natürlich nicht mit den Römern begonnen, da sie aber viele monumentale Bauwerke hinterlassen haben, sind sie wohl eines der herausragendsten Völker, die dieses Gebiet je beherrscht haben. Sie haben prächtige Paläste, Amphitheater, riesige Badeanlagen, Brücken, Wasserleitungen und vieles mehr errichtet und das Land um Wissen und Können bereichert. Nach der Christianisierung übernahmen fränkische Könige einerseits und die Trierer Erzbischöfe andererseits die Herrschaft im Land. Burgen und Zehenthäuser sowie Kirchen und Klöster erzählen aus dieser Zeit. Die zahlreichen historischen Gebäude, der Wein, die eindrucksvolle Landschaft, die einladenden Winzerdörfer – dies und noch vieles mehr machen eine Radtour entlang der Mosel zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Reviews

Toon meer reviews

Schrijf een review

Graag horen wij wat u van dit artikel vindt. Vindt u het goed, leuk, mooi, slecht, lelijk, onbruikbaar of erg handig: schrijf gerust alles op! Het is niet alleen leuk om te doen maar u informeert andere klanten er ook nog mee!

Dus vul nu uw mening in en maak kans op een originele De Zwerver cadeaubon!

Onder elke 100 beoordelingen verloten wij een Zwerver cadeaubon ter waarde van 50 euro!