Ja, ik ga akkoord Nee, ik ga niet akkoord
Mandje Tel: +31503126950 Menu
Winkelwagen
Geen items in winkelwagen
Ga naar winkelwagen

Wandelgids Hikeline Rhön | Esterbauer (9783850005708)

Unterwegs zwischen Kuppenrhön, Hochrhön und Werratal

Beschrijving

Handzame gids met een goede beschrijving van een groot aantal dagtochten in dit gebied. De gids is in spiraalbinding en elke pagina is op scheur- en watervast papier gedrukt. Daar is echt over nagedacht!

 
Länge, Höhenmeter
Die 50 in diesem Buch beschriebenen Wandertouren sind jeweils zwischen 4 und 20 Kilometer lang, im Durchschnitt sind es 11 Kilometer. Sämtliche Strecken sind für durchschnittliche Wanderer gut zu bewältigen. In der Auswahl finden Sie 13 Hochrhöner-Extratouren, Ableger des Hochrhöner-Fernwanderwegs und allesamt zertifizierte Premiumtouren. Viele der Wanderungen sind in ihrer Länge variierbar, sei es durch Nutzung aufgeführter Abkürzungen und Varianten oder durch Koppelung mit benachbarten Touren. Zudem lässt sich ausreichend Zeit für Sehenswürdigkeiten am Wegesrand einplanen. Alle Touren des Buches zusammen kommen auf eine Gesamtlänge von 550 Kilometern. Die Touren sind nach Bundesländern geordnet, 1-13 liegen in Hessen, 14-27 in Thüringen und 28-50 in Bayern.
Die Rhön ist eine Landschaft der Kuppen. So gibt es auf fast jeder Tour einen längeren Anstieg, und die Höhenmeter summieren sich auf Werte zwischen 36 und 642, im Durchschnitt sind es 340 Höhenmeter pro Tour. Manchmal wird es kurz auch etwas steiler, Kletterpassagen gibt es jedoch keine. Die höchste Erhebung der Rhön, die Wasserkuppe, liegt auf einer Höhe von 950 Metern.
 
Wegweisung, Anforderungen
In der Rhön gibt es ein dichtes Netz an Wanderwegen, die in der Regel gut markiert sind. An den meisten Orten treffen Sie auf die Rundwege des Rhönklubs, häufig auch auf die exzellent beschilderten Hochrhöner-Extratouren. Darüber hinaus gibt es verschiedenste regionale Markierungen, bestehend aus geometrischen Formen in verschiedenen Farben. Beim Großteil der Touren wandern Sie nach wechselnder Markierung, nur die Extratouren und einige weitere sind durchgehend einheitlich markiert. Nur selten gibt es Abschnitte ganz ohne Markierung. Hinweise zur jeweiligen Ausschilderung finden Sie auf den jeweiligen Toureninfo-Seiten und im Routentext.
Die Wanderungen verlaufen zumeist auf breiten, gut begehbaren Wald-, Feld- und Wiesenwegen, manchmal auch auf schmalen und urwüchsigen Pfaden. Passagen auf Asphalt beschränken sich im Wesentlichen auf die Ortslagen, einzelne Touren zeigen dennoch einen größeren Anteil an Hartbelag, so die Touren 2, 6, 11, 27, 39 sowie die Stadtspaziergänge.
 
 

Reviews

Geen reviews gevonden voor dit product.

Schrijf een review

Graag horen wij wat u van dit artikel vindt. Vindt u het goed, leuk, mooi, slecht, lelijk, onbruikbaar of erg handig: schrijf gerust alles op! Het is niet alleen leuk om te doen maar u informeert andere klanten er ook nog mee!

Dus vul nu uw mening in en maak kans op een originele De Zwerver cadeaubon!

Onder elke 100 beoordelingen verloten wij een Zwerver cadeaubon ter waarde van 50 euro!